Willkommen zu Europas größtem historischen Indoorjahrmarkt! Zum 11.Historischen Jahrmarkt erleben Sie ein unvergessliches Programm aus buntem Jahrmarkttreiben und tollen Begleit- und Abendveranstaltungen.

Ab dem 17. Februar 2018 ist es wieder soweit. Tauchen Sie ein in das bunte Getümmel, im nostalgischen Ambiente zwischen jahrhundertealten Fahrgeschäften, fröhlicher Jahrmarktsmusik und dem süßen Duft nach frischem Popkorn, gebrannten Mandeln und Zuckerwatte. Das ist Familienspaß pur in der imposanten Industriekulisse der Jahrhunderthalle Bochum!

Auch in diesem Jahr gibt es wieder tolle Begleitveranstaltung, wie den mittlerweile 4. Steampunk Jahrmarkt und Rock’n Roll anne Raupe, die Veranstaltung für alle Rockabillys und Rockabellas. Alle Begleitveranstaltungen bieten neben einem individuellen Programm natürlich auch immer die unbegrenzte Nutzung der historischen Fahrgeschäfte. 

Nutzen Sie die Gelegenheit und spüren Sie die außergewöhnliche Atmosphäre aus längst vergangenen Zeiten. Es ist ein Erlebnis für die ganze Familie, bei dem Kinderaugen zu strahlen beginnen und Erwachsene wieder selbst zu Kindern werden. Ergreifen Sie die Möglichkeit und drehen Sie noch einmal eine Runde auf der Raupe oder dem hübschen Pferdekarussell, überblicken Sie das Geschehen vom Riesenrad aus dem 19. Jahrhundert und bestaunen Sie die zahlreichen alten Zugmaschinen. Lassen Sie sich mitreißen!

Alle Termine im Überblick:

4. Steampunk Jahrmarkt 2018

 
Samstag, 17.Februar  4. Steampunk Jahrmarkt  ab 13:00 Uhr
Viktorianischer Jahrmarkt im Stil der Jahrhundertwende des 19. Jahrhunderts
Sonntag, 18.Februar  11. Historischer Jahrmarkt  
ab 11:00 Uhr
Freitag, 23.Februar Pink Friday - Ein Event für Schwule, Lesben & Freunde in außergewöhnlicher Atmosphäre
Samstag, 24. Februar 11. Historischer Jahrmarkt  
ab 11:00 Uhr
Sonntag, 25.Februar 11. Historischer Jahrmarkt  
ab 11:00 Uhr
 Rock'n'Roll anne Raupe - Jahrmarkt Jahrhunderthalle Bochum
Freitag, 2.März  Rock'n Roll anne Raupe
Party mit Pettycoat, Pomade, Vintage und Live Musik ! ab 18:00 Uhr
Samstag, 3.März  11. Historischer Jahrmarkt  
ab 11:00 Uhr
Sonntag, 4.März  11. Historischer Jahrmarkt  
ab 11:00 Uhr

Weitere Informationen erhaltet ihr auf der Internetseite der Jahrhunderthalle Bochum:  www.jahrhunderthalle-bochum.de/

Oder auf folgenden Facebookseiten:

www.facebook.com/historischerjahrmarkt oder www.facebook.com/JahrhunderthalleBochum

Lust auf einen Volksfestbesuch? Dann nichts wie hin. Wo sich Karussells und Riesenrad in Ihrer Nähe drehen, verrät ab sofort die Volksfest-App. Mit dem vom Deutschen Schaustellerbund entwickelten Programm lassen sich bequem aktuelle Informationen rund um die Jahrmärkte und Kirmessen im Land auf dem Smartphone und Tablet-Computer anzeigen.
Volksfestfinder App
Mit der Volksfest-App finden Sie bequem und schnell das Volksfest Ihrer Wahl.
Erhältlich ist das kostenlose Programm ab sofort im App Store und Android Market.

Die historische Gesellschaft deutscher Schausteller wurde 2003 von Schaustellern und Enthusiasten gegründet, die sich die Pflege und Aufarbeitung der Kultur und Tradition unseres historischen Schaustellergewerbes zur Aufgabe gemacht haben. Dazu gehören neben historischen Karussells und Fahrgeschäften natürlich auch die traditionellen Orgeln, sowie Transportmaschinen und Wagen.

Die Historische Gesellschaft Deutscher Schausteller
Raupenbahn Steiger-Buchholz

Eine der wichtigsten Aufgaben ist es, den Stellenwert in der Öffentlichkeit zu verbessern, damit die Tradition unseres Schaustellergewerbes und die der Schaustellergeschäfte endlich als erhaltenswertes, historisches Kulturgut anerkannt und öffentlich gefördert wird.

Historische Fahrgeschäfte

Pferdekarussells und Berg- und Talbahnen prägten lange Zeit die Kirmesplätze. Damit auch in Zukunft ein schönes Karussell den Festplatz zieren kann, setzt sich die historische Gesellschaft für den Erhalt und Verbleib der historischen Fahrgeschäfte ein. Dazu gehören alle Art von Schaustellergeschäften wie Karussells, Schiffschaukel, Russenrad und natürlich auch Verkaufs- und Spielgeschäfte.

 

Historische Fahrzeuge und Orgeln

Zugmaschinen, Packwagen und Wohnwagen gehören seit jeher zu unserem Gewerbe. Stets wurden die technischen Möglichkeiten von uns aufgegriffen und verbessert. Dazu gehörten die Lokomobile und später die bekannten Lanz Bulldogs und Hanomags.

Oberlichtwagen Albert Ritter

Die Orgeln sind ein unverwechselbares Symbol für unseren Beruf. Unsere Mitglieder pflegen Ihre Fahrzeuge und Orgeln, die sich oft schon seit Generationen im Familienbesitz befinden.

Die Historische Gesellschaft treffen Sie auf allen namhaften Veranstaltungen, Tagungen und Messen.

 

Termine

Go to top