Historische Gesellschaft

Wir freuen uns bereits auf den Februar 2015. Denn dann heißt es wieder "Herein spaziert!", wenn Europa´s größter historischer Indoorjahrmarkt vom 13.Februar. - 01.März an drei Wochenenden seine Pforten öffnet. Der Historische Jahrmarkt hat sich über die Jahre zu einer festen Institution im Veranstaltungskalender der Jahrhunderthalle Bochum entwickelt.

Nutzen Sie die Gelegenheit und spüren Sie die außergewöhnliche Atmosphäre aus längst vergangenen Zeiten. Es ist ein Erlebnis für die ganze Familie, bei dem Kinderaugen zu strahlen beginnen und Erwachsene wieder selbst zu Kindern werden. Ergreifen Sie die Möglichkeit und drehen Sie noch einmal eine Runde auf der Raupe oder naschen Sie die allseits beliebten Kirmesleckerein.

Also herein spaziert, herein spaziert - hier können Sie was erleben!

Eintritt: Erw. 12,50 € / Kinder bis 14 Jahre 9,50 € / Kinder unter 80 cm frei / Rollstuhlfahrer 12,50 € + 1 Begleitperson frei
Die Eintrittspreise verstehen sich inklusive Nutzung aller Fahrgeschäfte so oft Sie mögen!!!

Weitere Informationen:

http://www.jahrhunderthalle-bochum.de/de/events/termin/id/659/8-historischer-jahrmarkt
http://www.facebook.com/HistorischeGesellschaftDeutscherSchausteller

Wir freuen uns bereits auf den Februar 2014. Denn dann heißt es wieder "Herein spaziert!", wenn Europa´s größter historischer Indoorjahrmarkt vom 01.-16.02. an drei Wochenenden seine Pforten öffnet. Der Historische Jahrmarkt hat sich über die Jahre zu einer festen Institution im Veranstaltungskalender der Jahrhunderthalle Bochum entwickelt.

Nutzen Sie die Gelegenheit und spüren Sie die außergewöhnliche Atmosphäre aus längst vergangenen Zeiten. Es ist ein Erlebnis für die ganze Familie, bei dem Kinderaugen zu strahlen beginnen und Erwachsene wieder selbst zu Kindern werden. Ergreifen Sie die Möglichkeit und drehen Sie noch einmal eine Runde auf der Raupe oder naschen Sie die allseits beliebten Kirmesleckerein.

Also herein spaziert, herein spaziert - hier können Sie was erleben!

Eintritt: Erw. 12,50 € / Kinder bis 14 Jahre 9,50 € / Kinder unter 80 cm frei / Rollstuhlfahrer 12,50 € + 1 Begleitperson frei
Die Eintrittspreise verstehen sich inklusive Nutzung aller Fahrgeschäfte so oft Sie mögen!!!

Weitere Informationen:

http://www.jahrhunderthalle-bochum.de/de/events/termin/id/462/7-historischer-jahrmarkt
http://www.facebook.com/HistorischeGesellschaftDeutscherSchausteller

Hans und Josef Kalb, München

Die Familie Hans Kalb und Söhne betreibt diesen wunderschönen Kettenflieger bereits in der 3. und 4. Generation. Er wurde 1919 in der Berliner Firma Gundelwein und Fischer für den Urgroßvater Karl Johann Kalb gebaut. Die klassischen Malereien mit Landschaftsmotiven und Frauenabbildungen wurde von dem bekannten Schaustellermaler Konrad Ochs ausgeführt und befindet sich noch immer im Originalzustand.

Der Kettenflieger bereist viele bayerische Plätze und ist eines der nostalgischen Höhepunkte auf dem Münchener Oktoberfest!
Seit 2011 befindet er sich auf der Oidn Wiesn in München und ansonsten in der Schaustellerstraße / Ecke Straße 2 Ost

Kontakt:

Schaustellerbetriebe Hans und Josef Kalb
Mariahilfplatz 19

81541 München
Tel.: 0163 / 35 42 562

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Toni Schleifer ist Gründungsmitglied und unser Kassenwart.

Seit 1878 betreibt die Familie Schleifer Pferdekarussells und ist seitdem auf den Festplätzen des Rheinlandes und auch überregional anzutreffen.

Zwei Pferdekarussells, eine Berg und Talbahn, sowie mehrere historische Zugmaschinen und Orgeln werden von Toni und seinem Vater Jakob Schleifer liebevoll gepflegt.

Neuheit 2010: Die Berg- und Talbahn "Fahrt ins Paradies" von 1939

Dieses historische Fahrgeschäft aus der Fabrik von Friedrich Heyn aus Neustadt an der Orla ist original restauriert und feierte seine Premiere auf der Annakirmes in Düren.

Weitere Informationen und Kontakt:

Schaustellerbetrieb Toni Schleifer
Uferstraße 34 • D-53909 Zülpich
Tel.+Fax: +49 (0) 22 52 / 95 21 95 • Mobil: +49 (0) 171 / 83 91 692

Internet:http://www.schleifers-carouselle.de/

 

Ab Samstag 16.02.2013 11:00 Uhr startet wieder
der 6. Historische Jahrmarktin der Jahrhunderthalle Bochum !
Termine: 16.+17. und 23.+24. Februar und 02.+03.März jeweils ab 11:00 Uhr geöffnet !
Sonderveranstaltung Pink Monday am 18. Februar ab 19:00 Uhr.

Eintrittspreise:
Erw. 13,50 € / Kinder bis 14 Jahre 9,50 € / Kinder unter 80 cm frei / Rollstuhlfahrer 12,50 € + 1 Begleitperson frei
Eintrittspreise inklusive Nutzung aller Fahrgeschäfte so oft Sie mögen!!!

Weitere Informationen:
http://www.jahrhunderthalle-bochum.de/de/events/termin/id/295/5-historischer-jahrmarkt
http://www.facebook.com/HistorischeGesellschaftDeutscherSchausteller

In der ersten Januarwoche 2013 erfüllte sich für Richard Müller ein lang gehegter Wunsch: Mit den seltenen Ihle BMW Skooterchaisen aus dem Jahre 1965 wird seine Fahrzeugsammlung auf seinem Historischen Pfostenskooter um einige echte Raritäten erweitert. Schon früher schmückten solche markanten BMW Chaisen die Autoskooter der Firma Müller!

Ihle BMW Chaise Ihle BMW Chaise

Papenburg feiert den 300. Augustmarkt

Nostalgie und Hightech sowie Festumzug, Feuerwerk, Viehmarkt und familienfreundliche Angebote: Damit wartet der 300. Papenburger Augustmarkt in diesem Jahr auf.

Vom 24. bis 28. August findet die Jubiläumsveranstaltung auf dem Marktplatz hinter dem Rathaus statt. Karl-Heinz Langenscheidt, Vorsitzender des Vereins Reisender Schausteller Ostfriesland, freut sich schon jetzt auf „die größte Kirmes im Emsland.“
Historischer Pfostenskooter auf dem Augustmarkt in Papenburg
Mit seinem Schaustellerkollegen hat sich Langenscheidt einiges einfallen lassen, um den 300. Augustmarkt zu einem besonderen Erlebnis zu machen. An allen Markttagen werden „die Besucher auf eine Zeitreise mit bekannten und neuen Hightech-Fahrgeschäften sowie nostalgischen Karussells und Marktfahrzeugen mitgenommen“, verspricht er.

So werden eine Original Raupenbahn aus dem Jahre 1926, ein historischer Holzpfostenskooter, ein altdeutsches Riesenrad und ein barocker Kettenflieger in den Markt integriert. Unter dem Motto „Schön war die Zeit“ wird im Festzelt mit Live-Musik an die wilden 60er Jahre erinnert.
Weitere Informationen zum Augustmarkt finden sich in der DSB Volksfestfinder App für IPhone & Android, sowie auf der Homepage der Stadt Papenburg:
http://www.papenburg.de

Lust auf einen Volksfestbesuch? Dann nichts wie hin. Wo sich Karussells und Riesenrad in Ihrer Nähe drehen, verrät ab sofort die Volksfest-App. Mit dem vom Deutschen Schaustellerbund entwickelten Programm lassen sich bequem aktuelle Informationen rund um die Jahrmärkte und Kirmessen im Land auf dem Smartphone und Tablet-Computer anzeigen.
Volksfestfinder App
Mit der Volksfest-App finden Sie bequem und schnell das Volksfest Ihrer Wahl.
Erhältlich ist das kostenlose Programm ab sofort im App Store und Android Market.

Projekt Skooteraufbau in 3 Stunden
Eine besondere Herausforderung wartete am Verlängerunswochenende auf Richard Müller und seinen Freunden aus der Historischen Gesellschaft.
Denn der Historische Pfostenscooter von Richard Müller war bereits für eine weitere 70er Motto-Veranstaltung in Dortmund gebucht, die bis in die Morgenstunden des 11. Februar dauern sollte. Aber natürlich wollte Richard auch wieder pünktlich um 11 Uhr den Scooter auf dem Historischen Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle präsentieren. Es war also ein komplettes Umsetzen in nur wenigen Stunden nötig.

5. Historischer Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle in Bochum am 28./29. Januar und am 04./5. Februar 2012.
Pink Monday am 30. Januar 2012.

Jahrmarkt Jahrhunderthalle Bochum 2012


Bereits zum 5.Mal lädt die Bochumer Veranstaltungs-GmbH zusammen mit dem Bund deutscher Schausteller (DSB), sowie der Historischen Gesellschaft Deutscher Schausteller zu Europas größtem überdachtem historischen Jahrmarkt ein! Gleich an zwei Wochenenden öffnen sich die Pforten der Jahrhunderthalle für ein unvergessliches Erlebnis für Jung & Alt! Genießen Sie eine außergewöhnliche Atmosphäre inmitten von einzigartigen Jahrmarktsraritäten wie jahrhundertealten Fahrgeschäften, historischen Kirmesorgeln, originalen Zugmaschinen und vieles mehr.

Seite 1 von 5

Termine

Go to top