15 November 2009 16:51

Guilbert Marquis, Dortmund

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Marquis Looping the Loop Marquis Looping the Loop

Familie Guilbert Marquis ,mit Ihrer Überschlagschaukel "Looping the Loop".

Die erste Schaukel dieser Art wurde 1934 von der damaligen Karusselbaufirma Achtendung in Köln gebaut.

Der erste Besitzer war der Kölner Schausteller Adam Buntenbroich jun., er reiste mit der Überschlagschaukel bis 1939.

In den Kriegsjahren 1940 bis 1945 wurde die Schaukel gut versteckt in einer Scheune eingelagert. 1946 wurde sie wieder in Betrieb genommen.

In den Nachkriegsjahren war die Schaukel eine willkommene Abwechselung auf Jahrmärkten, Volksfesten u. Kirmessen und erfreute sich immer mehr Beliebtheit beim Publikum.
In den 50ziger und 60ziger Jahre waren ca. 50 Überschlagschaukeln in der Bundesrepublik in verschiedenen Ausführungen auf Jahrmärkten zu bewundern.

Bis ca. 1955 blieb es im Besitz der Familie Buntenbroich. Im gleichen Jahr wurde das Fahrgeschäft an die Kölner Schaustellerfamilie Milz verkauft, die dieses 1958 ins hessische Kassel an die Schaustellerfamilie Schunk weiterverkaufte.

1960 erwarb die Schaustellerfamilie Karl- Heinz Marquis aus Schwerte im Ruhrgebiet die Überschlagschaukel, die noch heute im Familienbesitz ist und vom Sohn Guilbert Marquis weitergeführt wird. Bis Heute gehört dieser Jahrmarktsklassiker zum bekannten Bild auf unseren Kirmessen u. Volksfesten in ganz Deutschland.Leider sind nur noch 4 Exemplare dieser historischen Fahrgeschäften übrig geblieben, die mit viel Idealismus und Liebe gepflegt werden.

Ihre Familie Marquis

Kontakt:

Guilbert Marquis

Mobil: 0177-779 5566
eMail: schausteller-marquis

 

Technische Daten:

Hersteller: Karussellfabrik Achtendung, Köln
Baujahr: 1934
Länge: 18m
Tiefe:8m
Höhe:6m
Besitzer: Familie Marquis

 

Weitere Informationen

  • Mitglied seit:: 15.November 2009
Gelesen 9074 mal Letzte Änderung am 19 August 2016 21:53

1 Kommentar

  • Kommentar-Link 19 Juli 2013 14:07 gepostet von Jürgen Schneider

    Eine schöne Schaukel. ich freue mich auf die Wiesn 2013. Dann gibts endlich wieder eine gescheite Schaukel dort!

    Melden

Schreibe einen Kommentar

Termine

Go to top